DNA-Replikation Erklärung (3D-Animation)

DNA-Replikation Erklärung (3D-Animation)


The DNA Replication is the duplication of the genetic information medium in a cell.

Rooster Teeth Animated Adventures – Burnie and the Name Game

Rooster Teeth Animated Adventures – Burnie and the Name Game

Burnie: You reminded me of something funny. So we were coming back from E3 And we went to the loungeRead More Rooster Teeth Animated Adventures – Burnie and the Name Game

[Sub][Remind 9] Cardfight!! Vanguard Official Animation – Valkerion’s Tears

[Sub][Remind 9] Cardfight!! Vanguard Official Animation – Valkerion’s Tears

Having a rough time yourself, Manager? Though perhaps I owe you my gratitude. Excuse me, but… who are you? You’reRead More [Sub][Remind 9] Cardfight!! Vanguard Official Animation – Valkerion’s Tears

17 Replies to “DNA-Replikation Erklärung (3D-Animation)”

  1. Ok. Das bis jetzt beste Video zu dem Thema! Wirklich seh anschaulich erklärt. Eigentlich eine Schande, dass es so wenig Klicks hat.

  2. Warum werden bei dem folgestrang so viele Primer gesetzt, und nicht weniger oder nur einer direkt neben der Helicase?

  3. Ein tolles Video! Den Begriff "diskontinuierlich" hätte ich allerdings erst dann gebracht, nachdem die Animation dazu gezeigt worden ist, der Begriff kommt so zu früh. Das Video werde ich jeden Fall weiterempfehlen!

  4. Das ist eines der wenigen Videos auf Youtube bei denen der Vorgang so einfach und anschaulich verdeutlicht wurde! Danke 🙂 <3

  5. Es wäre gut wenn man zu jedem thema so ein Video finden könnte. Alles wurde mit Fachbergriffen erklärt und trotzdem ist es verständlich. Außerdem wurde nichts ausgelassen.👏

  6. Super hilfreich, danke! In Verbindung mit dem Simple Club Video, dass im Grunde das gleiche erklärt habe ich es endlich verstanden, so kompliziert ist es ja dann doch nicht, wie es im Buch anmuten lässt

  7. einfach so gut erklärt. großes lob. man hat einfach sogar die Fachwörter durch die 3D-Animation verstanden. Eine Frage: habt ihr das mit Blender animiert? bitte um rückantwort

  8. Kleiner Fehler bei 1:07
    Der Leitstrang verläuft in 3'5' Richtung. Der Tochterstrang wird allerdings in 5'3' Richtung synthetisiert, da die DNA-Polymerase nur in diese Richtung synthetisieren kann

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *